Wir sind für Sie da: +49 (0) 36966 78 – 0

Eisenphosphatierungen

Für Werkstoffe, die nach der Pulverbeschichtung extremen Bedingungen, insbesondere Korrosionseinflüssen Stand halten müssen, bietet sich eine Eisenphosphatierung an. Dabei wird eine hauchdünne Schutzschicht aus Eisenphosphat aufgetragen.

Die Eisenphosphatierung als Vorbehandlung Ihrer Teile bietet bereits einen sehr guten Schutz vor Korrosion und wirkt als Haftvermittler für die Pulverbeschichtung. Für das Verfahren der Eisenphosphatierung eignen sich Metalle wie Eisen und Zink. Aluminium ist leider nicht geeignet.

Adresse

BAF – Industrie- und Oberflächentechnik GmbH
Umpfenstraße 18 | 36452 Kaltennordheim, Stadtteil Fischbach | Rhön, Thüringen
Phone: +49 (0) 36966 78 – 0
Fax: +49 (0) 36966 78 – 206

Ads

BAF Produkte
BAF Shop