Wir sind für Sie da: +49 (0) 36966 78 – 0

Untergrundvorbereitung

Für eine langlebige Qualität Ihrer Produkte und Beschichtungen, ist mehr notwendig als ein ausgeklügeltes Beschichtungsverfahren. Damit Beschichtungen und Versiegelungen auch halten, muss der Untergrund vorher bearbeitet werden. Eine optimale Untergrundvorbereitung ist ein extrem wichtiger Bestandteil des Beschichtens und darf nicht vernachlässigt werden. BAF bietet unterschiedliche Möglichkeiten den Untergrund Ihrer Werkteile entsprechend vorzubereiten. Sie können sich darauf verlassen, dass BAF stets das für Ihr Werkstück geeignete Vorbehandlungsverfahren anwendet.

BAF Ihr Partner wenn es um Beschichtungen aller Art geht

Eisenphosphatierungen

Für Werkstoffe, die nach der Pulverbeschichtung extremen Bedingungen, insbesondere Korrosionseinflüssen Stand halten müssen, bietet sich eine Eisenphosphatierung an.

 weiter lesen

Untergrundvorbereitung der Töpfe mittels Sandstrahlen

Sandstrahlen

Die umweltfreundliche Methode für die Vorbehandlung Ihrer Werkstücke ist das Sandstrahlen. Als Sandstrahlen bezeichnet man die Bearbeitung von Oberflächen, in dem durch Druckluft ein Strahlmittel auf die Flächen geblasen wird.

 weiter lesen

Adresse

BAF – Industrie- und Oberflächentechnik GmbH
Umpfenstraße 18 | 36452 Kaltennordheim, Stadtteil Fischbach | Rhön, Thüringen
Phone: +49 (0) 36966 78 – 0
Fax: +49 (0) 36966 78 – 206

Ads

BAF Produkte
BAF Shop